1. Eigentumswohnungen in Kärnten
  2. Eigentumswohnungen in Spittal an der Drau
  3. Eigentumswohnungen in Spittal an der Drau

Neubauwohnprojekt mit exklusivem Penthouse

Kosten

Kaufpreis
€ 179.000,00
Provisionshinweis
3% des Kaufpreises zzgl. 20% USt.

Ausstattung

Zimmer
3
Heizungsart
Fernwärme
Beheizung
Fernwärme
Balkon
Ja
Balkonfläche
8 m²
Personenaufzug
Ja
Gesamtzahl Garagen / Stellplätze
1
Art der Stellplätze
Kellergarage

Merkmale

Fläche
61,8 m²
Etage
1
Anzahl Geschosse
3
Baujahr
2019
Wohnfläche
61,8 m²
Grundstücksfläche
1.482 m²
Objektzustand
Erstbezug

Beschreibung

Hier entsteht in zentraler Lage ein südlich ausgerichtetes Neubauwohnprojekt mit Penthouse und Dachterrasse. Dieses Projekt besticht nicht nur mit der soliden Bauweise sondern auch mit der ruhigen Lage und der Zentrumsnähe. Die Wohneinheiten erstrecken sich vom 1. OG bis zum 4. OG und runden die Immobilie mit dem Penthouse perfekt ab. Ihr neue Immobilie, zb. im 1. OG mit ca. 61,80m² und 8,00m² Balkon können Sie als Eigentums- oder Anlegerwohnung erwerben. Die Ausführung der Wohnungen sind entweder Belags- oder Schlüsselfertig, jedoch können die gut durchdachten Grundrisspläne gerne nach Ihren Wünschen adaptiert werden. Parkplätze in der Garage stehen ebenso zur Verfügung und können optional erworben werden. 

ADRESSE: Rizzistraße 7, 9800 Spittal/Drau

 

DETAILS: Balkon und Dachterrasse, Parkplätze in der Garage, Platz für Fahrräder

 

PREIS: € 179.000,-- 

 

 

 

 

STADT - Spittal 

Spittal an der Drau liegt mit rund 16.000 Einwohnern im Kreuzungsbereich von Unterem Drautal, Liesertal, Millstätter See, Nockberge und Mölltal und ist das urbane Zentrum Oberkärntens. Die Bezirksstadt Spittal/Drau, mit ihrer ausgezeichneten Infrastruktur. Lebensmittelgeschäfte, Kindergärten, Volks- und neue Mittelschule, allgemein bildende und berufsbildende höhere Schulen, Ärzte, Banken, Apotheken, ein großes Einkaufzentrum uvm. kann man hier finden. Im Herzen Oberkärntens gelegen, bietet Spittal/Drau eine gelungene Symbiose aus Tradition und Moderne: Kulturelles Bewusstsein und geschichtsträchtige Spuren erwarten den Besucher hier ebenso wie pulsierendes Leben in den zahlreichen Geschäften und modernen Einkaufscentern, in den vielen Cafes und Restaurants, die mit ihren Sonnenterrassen zum Gustieren und Verweilen einladen. Einen Hauch südländischer Gelassenheit verspürt man, wenn Sie durch die bezaubernde Altstadt und den Stadtpark, vorbei am Schloss Porcia - dem Wahrzeichen der Stadt - schlendern. Mit seinem einzigartigen, dreigeschossigen Arkadenhof zählt das Schloss zu den schönsten Renaissancebauten nördlich der Alpen. Spittal/Drau und auch die angrenzenden Ortschaften sind auf jeden Fall ein Besuch wert.

AUSGEZEICHNETE VERKEHRSANBINDUNG

Spittal an der Drau ist direkt an die Tauernautobahn A10 mit den Abfahrten Knoten Spittal- Millstättersee, Spittal-Ost, Spittal-Nord und Spittal-Lendorf) angebunden und verfügt über den Bahnhof Spittal-Millstättersee (Schnellzughalt). Zusammen mit dem gut ausgebauten Autobahnnetz ermöglicht der Schienenverkehr leistungsfähige Schnellverbindungen nach Italien, Deutschland oder Slowenien. Der internationale Alpe-Adria Flughafen ist von Spittal in nur 50 Autofahrminuten erreichbar, der Flughafen in Salzburg in ca. 1,5 Stunden. Ein Kurzurlaub an der Adria wäre doch auch nett - Grado erreicht man in ca. 2,5 Stunden (ca. 213 km) - und schon kann die Erholung beginnen. 

MEDIZINISCHE VERSORGUNG

Das allgemein-öffentliche Krankenhaus Spittal an der Drau versorgt den Bezirk Spittal mit einem Einzugsgebiet von ca. 80.000 Einwohnern. In den letzten Jahren wurde das Krankenhaus in mehreren Baustufen zum führenden medizinischen Zentrum ausgebaut. Damit wurde die Voraussetzung für eine optimale medizinische Versorgung der Oberkärntner Bevölkerung geschaffen.

ZAHLREICHE BILDUNGSEINRICHTUNGEN

Auch die Ausbildungsstätten können sich sehen lassen. Spittal an der Drau verfügt über fünf Volksschulen, eine Sonderschule und drei Mittelschulen. Außerdem gibt es zahlreiche weiterführende Schulen, darunter zwei Gymnasien, ein Bundesoberstufenrealgymnasium, berufsbildende Schulen (HLW und HAK), sowie im "Spittl" den Sitz der Fachholschule Kärnten mit den Studiengängen "Architektur" und "Bauingenieurwesen". Auch die Stadt Villach (ca. 41 km) bietet Fachhochschulen und HTL an, bestens erreichbar mit dem Zug. Entschließt sich die Jugend zu studieren, so bietet die Alpen-Adria-Universität Klagenfurt (ca. 71 km) eine vielfältige Auswahl an Studienrichtungen an. 

VIELFÄLTIGE FREIZEIT- UND SPORTMÖGLICHKEITEN

Die Region bietet neben ihren kulturellen Sehenswürdigkeiten auch ein vielfältiges Freizeitangebot. Neben dem nahe gelegenen Millstätter See - mit 141m der tiefste See Kärntens - laden auch zahlreiche Berge u.a. Goldeck, Mölltaler Gletscher oder der Katschberg zum Mountainbiken, Wandern oder Schi fahren ein. Die Nähe zum südlich gelegenen Nachbarn Italien ist ein weiterer, großer Vorteil dieser Stadt.

 

 

Gerne stehen wir Ihnen für Rückfragen zur Verfügung. 

Sollten Sie eine Finanzierung benötigen, vereinbaren wir auch gerne für Sie einen unverbindlichen Beratungstermin bei unseren Spezialisten der Volksbank Kärnten eG - Filiale Spittal an der Drau. 

Wir bitten Sie aus rechtlichen Gründen, Anfragen zur Liegenschaft ausschließlich per E-Mail an real@vbktn.at zu stellen.

Info unter:
VB Realitäten, Thomas Preimess,
T: +43 (0)5 09 09-3585
F: +43 (0)5 09 09-9230
M: thomas.preimess@vbktn.at

Besuchen Sie uns auf unserer Homepage unter www.volksbank-kaernten.at/immobilien

Hinweis gemäß Energieausweisvorlagegesetz: Ein Energieausweis wurde vom Eigentümer bzw. Verkäufer, nach unserer Aufklärung über die ab 1.12.2012 geltende generelle Vorlagepflicht, sowie Aufforderung zu seiner Erstellung noch nicht vorgelegt. Daher gilt zumindest eine dem Alter und der Art des Gebäudes entsprechende Gesamtenergieeffizienz als vereinbart. Wir übernehmen keinerlei Gewähr oder Haftung für die tatsächliche Energieeffizienz der angebotenen Immobilie.

Infrastruktur / Entfernungen

Gesundheit
Arzt <500m
Apotheke <500m
Krankenhaus <500m

Kinder & Schulen
Schule <500m
Kindergarten <1.500m
Höhere Schule <1.000m

Nahversorgung
Supermarkt <500m
Bäckerei <500m
Einkaufszentrum <500m

Sonstige
Bank <500m
Polizei <500m
Post <500m

Verkehr
Bus <500m
Autobahnanschluss <2.500m
Bahnhof <1.000m

Angaben Entfernung Luftlinie / Quelle: OpenStreetMap

Kontaktanfrage an VB Realitäten Gesellschaft m.b.H.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.