1. Eigentumswohnungen in Tirol
  2. Eigentumswohnungen in Innsbruck-Stadt
  3. Eigentumswohnungen in Saggen

Saggen: 2-Zimmer-Wohnung mit Terrasse

Kosten

Kaufpreis
€ 289.000,00
Provisionshinweis
3%

Ausstattung

Zimmer
2
Heizungsart
Zentralheizung
Beheizung
Gas
Garten
Ja
Keller
Ja

Merkmale

Fläche
49,98 m²
Baujahr
1931
Wohnfläche
49,98 m²
Verfügbar ab
01.02.2021
Vermietet
Ja
Objektzustand
renoviert

Energie

Energie-Kennwert
140.73
HWB (kWh/m²a)
140,73
HWB-Klasse
D
fGEE
2,55
fGEE-Klasse
E

Beschreibung

Top Wertanlage oder die ideale Starterwohnung für Singles und junge Pärchen

Im ruhigen und beliebten Stadtteil Saggen können Sie in der verkehrsberuhigten Erzherzog-Eugen-Straße 20 die rnd. 50 m² große 2-Zimmer-Wohnung plus West-Terrasse in einem gepflegten Wohnhaus erwerben. Diese sonnige Terrassenwohnung ist derzeit bis 31.1.2021 befristet vermietet. Die aktuelle Miete beträgt netto EUR 576,09-, zzgl. 10% USt. plus ca. 78,- BK. Gas und Strom werden vom Mieter direkt an Tiwag bzw. IKB beglichen.

Das gepflegte Wohnhaus wurde 1931 errichtet (kein Denkmalschutz) und besteht derzeit aus 10 Wohnungen. Im Zuge eines geplanten Dachbodenausbaues werden zwei weitere Wohneinheiten geschaffen und sämtliche Balkone des Wohnhauses erneuert sowie ein Lift im Innenhof errichtet.
Im WE-Vertrag wurde dazu bereits verankert / geregelt:

+ Dachbodenausbau plus neues Dach:
Der Dachboden wird fachmännisch ausgebaut und das Gebäude erhält im Zuge dessen ein komplett neues Dach.
>>Die Top W1 ist sowohl von den Ausbaukosten, als auch von den Dacherrichtungskosten nicht betroffen.

+ Liftadaption:
Das Wohnhaus erhält einen neuen Lift, welcher ab dem ersten Halbgeschoß (EG/1.OG) startet.
>>Die Top W1 ist somit sowohl von den Lifterrichtungskosten, als auch von den laufenden Betriebs-, Wartungs- und Instandhaltungskosten befreit.

+ Erneuerung und Vergrößerung der Balkone:
Damit die betroffenen Eigentümer die Erneuerung ihrer Balkone finanzieren können, werden die von ihnen angesparten Rücklagen anteilsmäßig zurückbezahlt. Somit werden die Rücklagen ab 2019 neu gebildet. Aufgrund der umfangreichen Erneuerungsarbeiten (neues Dach, neuer Lift und den neuen Balkonen) ist in den nächsten Jahren mit keinen größeren Aufwendungen mehr zu rechnen und es sind auch keine weiteren Entnahmen aus den Rücklagen geplant.

+ Kostenkontrolle:
Jeder Wohnungseigentümer entscheidet und trägt künftig die Kosten der Erhaltung und Erneuerung seiner eigenen Fenster, Balkone/Terrassen und Türen selbst. Die Rücklagen werden künftig dadurch nicht mehr belastet.
>> Die Top W1 ist bereits top saniert und hat auch schon neue Fenster und einen neuen Boiler.

Überzeugen Sie sich selbst von der top sanierten und gepflegten Immobilie und kontaktieren Sie mich gerne bei etwaigen Fragen zum Erwerb und für eine unverbindliche Besichtigung.


Parifizierung - Neufestsetzung vorhanden:
+ Anteile Wohneinheit W1 42 / 1.234

Energieausweis vorhanden:
+ HWB 140,37 kWh/m²a | Klasse D
+ fGEE 2,55 | Klasse E

Kontaktanfrage an OFA Immobilien GmbH

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.