1. Büros mieten in Niederösterreich
  2. Büros mieten in Gänserndorf
  3. Büros mieten in Groß-Enzersdorf

Bürofläche im Zentrum von Groß-Enzersdorf zu vermieten, 2301 Groß Enzersdorf

Kosten

Gesamtmiete
€ 1.898,00
Mietpreis/m²
€ 8,14
Miete (Netto)
€ 1.220,67
Betriebskosten
€ 361,00
Kautionshinweis
3-6 BMM
Provisionshinweis
3 BMM

Ausstattung

Merkmale

Fläche
150 m²
Baujahr
1985
Nutzfläche
150 m²
Verfügbar ab
nach Vereinbarung

Energie

HWB (kWh/m²a)
132.60
HWB-Klasse
D
fGEE
1.62
fGEE-Klasse
C

Beschreibung

Bürofläche im Zentrum von Groß-Enzersdorf

Im Herzen von Groß-Enzersdorf, direkt am Hauptplatz, befindet sich dieses sehr gut aufgeteilte Büro. Die Fläche beträgt 150 m².

Sie besteht aus 4 - 5 große Büroräume, Sanitäranlagen, einer Küche und einem Vorraum.
Die Zimmer sind mit echtem Parkett ausgelegt, die Sanitärräume und die Küche können ansprechend verfließt werden. Nach Rücksprache mit dem Vermieter kann die Fläche saniert und adaptiert werden je nach Anforderungen des Mieters.

Das EKZ Marchfeld Center ist in 5 Minuten erreichbar um eine gute Infrastruktur vor Ort zu garantieren.

Die Stadt ist durch den Wiener Linien Bus 26A (Kernzone 100), die Katastralgemeinden durch den Postbus (Linie 391) an Wien angebunden.
Damit Sie auch sicher einen Parkplatz finden ist das Parken ohne Einschränkung am Hauptplatz und im Burghof (ausgenommen Mittwoch Markt) gestattet.
Kostenfreie Kurzparkzonen (1 1/2 Std - mit Parkuhr).

Kontaktlose Objektbesichtigungen:
Wir führen Ihren Besichtigungstermin völlig kontaktlos und unter Einhaltung aller Vorsichtsmaßnahmen mit Ihnen durch. Auf Wunsch können wir auch Besichtigungstermine virtuell mit Ihnen durchführen, dh. wir begehen für Sie und erstellen ein Besichtigungsvideo, dass wir gemeinsam im Rahmen eines Telefonats präsentieren und besprechen können.


Weitere Immobilien finden Sie auf unserer Website www.oerag.at oder in der ÖRAG Immobilien App (iOS & Android).

Wir sind eine Tochtergesellschaft der ÖRAG-Österreichische Realitäten AG, Wien ("ÖRAG"), und es besteht daher unter Umständen ein sonstiges wirtschaftliches Naheverhältnis im Sinne des Maklergesetzes zur ÖRAG und ihren anderen Tochtergesellschaften in Österreich. Das Naheverhältnis zur ÖRAG ergibt sich zB aus der Tatsache, dass die ÖRAG das Objekt für den Eigentümer verwaltet. Es kann aber auch ein wirtschaftliches Naheverhältnis im Sinne des Maklergesetzes zum Auftraggeber (Eigentümer) bestehen, wenn wir laufend bzw. regelmäßig für diesen Auftraggeber als Makler tätig werden. Sollten Sie diesbezüglich Fragen haben oder eine weitere Aufklärung wünschen, wenden Sie sich bitte direkt an unseren Mitarbeiter.
Die ÖRAG Immobilien Vermittlung GmbH wird als Doppelmakler tätig.

Kontaktanfrage an ÖRAG Immobilien Vermittlung GmbH

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.