1. Eigentumswohnungen in Wien
  2. Eigentumswohnungen in Wien
  3. Eigentumswohnungen im 12. Bezirk Meidling

Die Sonnenblumenhäuser im Wildgarten

Kosten

Kaufpreis
€ 453.510,00
Provisionshinweis
provisionsfrei für den Käufer!

Ausstattung

Zimmer
4
Badezimmer
1
Heizungsart
Fernwärme, Fußbodenheizung
Balkon
Ja
Balkonfläche
7,6 m²

Merkmale

Fläche
101,58 m²
Etage
1
Baujahr
2019
Nutzfläche
101,58 m²
Verfügbar ab
geplant Ende 2020
Objektzustand
Erstbezug

Energie

HWB (kWh/m²a)
42
HWB-Klasse
B
fGEE
0.77
fGEE-Klasse
A

Beschreibung

Im Wildgarten am Rosenhügel, einem Ausläufer des Wienerwaldes im 12. Wiener Gemeindebezirk, entsteht Wiens erstes Wohnquartier in einem Wildgarten. Das Projekt verbindet städtische und ländliche Qualitäten, ein nachbarschaftliches Leben in und mit der Natur nur 30 Minuten von Wiens Stadtzentrum entfernt.

Die Sonnenblumenhäuser im Wildgarten

Auf den Bauplätzen 4 und 5 entstehen die Sonnenblumenhäuser. Gebaut wird in traditioneller Ziegelbauweise. Der natürliche Baustoff schafft behagliches Wohnraumklima und vereint Altbewährtes mit neuester Bautechnik. Die Wohnräume sind - wo möglich -  in Richtung Süden orientiert während sich das Haus in Richtung Garten hin öffnet.

Die Fakten

  • Insgesamt rund 9.500 m² Grundfläche
  • 11 Gebäude mit den Bebauungstypen XS, S, MS, ML, L
  • 82 Wohnungen + 1 Lokal mit Gastgarten
  • Breiter Wohnungsmix: von 2- bis 5-Zimmer und von 46 bis 108 m² Wohnfläche

Die Ausstattung

  • Bauweise: Ziegelbauweise (Haus L am Bauplatz 5 - Mona-Lisa-Steiner-Weg 10 – wird in Stahlbeton ausgeführt)
  • Großzügige Raumhöhen von 2,65 m bis zu 2,80 m
  • Parkettböden in den Wohnräumen (2-Schicht-Parkett) und keramischer Belag in Badezimmer und WC (Feinsteinzeug bzw. Fliese)
  • Fußbodenheizung (Fernwärme), im Badezimmer zusätzlich elektr. Handtuchtrockner
  • Bodentiefe Kunststofffenster mit 3-fach Verglasung 
  • Sonnenschutz: Vorbereitung für Außenraffstores, wo bauphysikalisch notwendig bereits ausgeführt (elektrisch bedienbar)
  • Kühlung DG-Wohnungen vorbereitet: Leonore-Brecher-Weg 7, Stiege 1 (ML) und Mona-Lisa-Steiner-Weg 10 (L)

 

Fertigstellung geplant für Ende 2020         

Provisionsfrei für den Käufer!

 

Lage und Infrastruktur

Vom und zum Wildgarten fährt man mit dem Bus (63A) der eigens für den Wildgarten eine neue Haltestelle bekommen wird. Aber auch mit Schnellverbindungen wie mit der S-Bahn (Atzgersdorf) ist der Wildgarten sehr gut erreichbar. Per Fahrrad benötigen Sie ca. 20 Minuten in den Wienerwald bzw. Lainzer Tiergarten, oder zu Fuß 15 Minuten ins Hietzinger Bad. Das Zentrum Wiens ist in 30 Minuten erreicht und doch sind Grünflächen und Freizeitangebote in unmittelbarer Umgebung.

Angebote des täglichen Bedarfs und der sozialen Infrastruktur – wie etwa Nahversorgung, zwei Kindergärten und Gastronomie – werden direkt am Areal geschaffen.

Energiekennzahlen

Bauplatz 5: ab HWB 27 kWh/m²a; fGEE 0,76 laut Energieausweis vom 20.12.2017

Kontaktanfrage an EHL Wohnen GmbH

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.