Finanzieren


Wohnbauförderung 2014

Österreich wächst – und damit der Bedarf an neuem Wohnraum. Derzeit wird darüber diskutiert, die Zweckbindung der Wohnbauförderung wieder einzuführen – doch noch ist nichts entschieden. Auf Bundesebene bleibt der Sanierungsscheck das Mittel der Wahl, wenn es darum geht das Sanieren von Wohnraum zu fördern.

 

Wie kann ich meinen Kredit absichern?


Der meist verwendete Zinsindikator für Baufinanzierungen, der EURIBOR, zeigt in den letzten Monaten immer stärkere Schwankungen. Seither denken immer mehr Kunden nach, ihren Kredit doch absichern zu lassen. Was gilt es zu tun?

zum Artikel

Bankdarlehen oder Bauspardarlehen


2 Philosophien. 2 Wege. 2 stark unterschiedliche Ansätze. Das sind Bank – und Bauspardarlehen. Worin genau unterscheiden sie sich?

zum Artikel

Dubiose Kreditanbieter


Seit geraumer Zeit sind nun auch dubiose Kreditanbieter bei Baufinanzierungen tätig. „Kredit ohne KSV", oder „Angebot sofort" in Anzeigen bedeuten meist nichts Gutes. Worauf kann man achten?

zum Artikel


Der Staat muss Nachhaltigkeit bei Immobilien mehr fördern


Insbesondere in entwickelten Gesellschaften. Vor allem im Immobilienbereich sind hier noch wahre "Schätze" in Bezug auf Wirtschaftswachstum zu heben.

zum Artikel Powerd by

Wie kann ich dubiose Kreditanbieter erkennen?


Seit geraumer Zeit sind nun auch dubiose Kreditanbieter bei Baufinanzierungen tätig. „Kredit ohne KSV", oder „Angebot sofort" in Anzeigen bedeuten meist nichts Gutes. Worauf kann man achten?

zum Artikel

Anleihen


Anleihe ist nicht gleich Anleihe. Diverse Einzelanleihen bieten gemeinsam mit Anleihenfonds eine Vielfalt im Anleihenbereich. Beliebter sind Anleihen in letzter Zeit geworden, weil die Entwicklung der Aktienmärkte unsicher scheint.

zum Artikel Powerd by

Zinshaus - Basics zur Verwaltung


Grundsätzlich ist die Überlegung anzustellen ob man das Zinshaus selbst verwalten will, oder ob man die Verwaltung einem professionellen Hausverwalter überträgt.

zum Artikel Powerd by

Zinshäuser - Wer sind die Anleger?


Wodurch zeichnet sich die Zielgruppe aus, die diese Art der Anlage interessiert?

zum Artikel Powerd by

Zinshaus - Investitions- oder Ertragsobjekt


Beim Zinshaus als Investitionsobjekt wird eine Steigerung des Wertes durch Investitionen angestrebt, wogegen beim Zinshaus als Ertragsobjekt der Fokus auf kontinuierlichen Erträgen liegt (Investitionen in Altbau-Zinshäuser sind steuerbegünstig absetzbar, d.h. Abschreibungen sofort und für Verbesserungsmaßnahmen begünstigt auf 10 Jahre).

zum Artikel Powerd by

Ausstattung der Anlagewohnung


Wenn die Wohnung in einem höheren Stockwerk liegt, sollte es in dem Wohnhaus jedenfalls einen Lift geben. Die Wohnung sollte zumindest teilweise eingerichtet sein, jedenfalls mit Küche, da ja die potenziellen Mieter voraussichtlich nur einige Jahre in der Wohnung bleiben und sich zu Beginn auch solche großen Investitionen nicht leisten wollen.

zum Artikel Powerd by

Wohnraumfinanzierung: Die Brücke von der Miete zum Kauf


„Dreizimmer Wohnung mit Fernblick und Balkon“. So oder so ähnlich lauten häufig Überschriften von Immobilieninseraten wie sie zum Beispiel auf IMMOBILIEN.NET zu finden sind. Bei der Durchsicht des Angebots steigt dann meistens noch die Freude, wenn die Lage, Größe und Ausstattung der Wohnung passt.

zum Artikel Powerd by


IMMOBILIEN.NET GmbH

Anschrift: Mariahilfer Straße 33, A-1060 Wien
Telefon: 01-586 58 28
Fax: 01 – 586 58 28 40
eMail: info@immobilien.net


Österreichs Immobilienplattform. - Weitere Informationen zu News, Jobs, Unternehmen, Partner sowie unsere Kontaktdaten.


Alle aktuellen Neuigkeiten rund um IMMOBILIEN.NET, den Immobilienmarkt sowie Veranstaltungsinformationen erhalten Sie hier.


Wir respektieren Ihre Privatsphäre und schützen persönliche Daten. Die an uns übermittelten Angaben zur Person werden mit größter Sorgfalt behandelt und nicht ohne Ihr Wissen oder Ihre ausdrückliche Zustimmung gespeichert oder weiterverarbeitet. Ebenso garantieren wir, dass Ihre Daten nur mit Ihrer persönlichen Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der ERES NETconsulting – Immobilien.NET GmbH (kurz ERES genannt) in Ergänzung der AGB des Fachverbandes für Unternehmensberatung und Datenverarbeitung sowie für Werbung und Marktkommunikation der Wirtschaftskammer Österreichs mit Stand Jänner 2012.


Alle aktuellen Neuigkeiten rund um IMMOBILIEN.NET, den Immobilienmarkt sowie Veranstaltungsinformationen erhalten Sie hier.

Hier finden Sie alle Pressemeldungen von IMMOBILIEN.NET sowie unsere Kontaktdaten für Presseanfragen.

zum Pressebereich

IMMOBILIEN.NET Social Media

Besuchen Sie IMMOBILIEN.NET auch auf Facebook!

zur Facebook Fanpage

© 1994 – 2015 IMMOBILIEN.NET, All rights reserved.